Datenschutz

§ 1 Allgemeines

Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Anrede, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Te­le­fon­nummer, Bankverbindung, Kreditkartennummer) werden von uns nur gemäß den Be­stim­mun­gen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die nach­fol­gen­den Vor­schrif­ten informieren Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhe­bung, Ver­arbeitung und Nutzung personenbezogener Daten. Diese Daten­schutz­erklärung be­zieht sich nur auf unsere Webseiten. Falls Sie über Links auf unseren Seiten auf an­de­re Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jewei­li­gen Umgang mit Ihren Daten.

§ 2 Bestandsdaten

(1) Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Aus­gestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Be­stands­daten), werden ausschließlich zur Vertragsabwicklung verwendet. So muss z.B. zur Zustellung der Waren Ihr Name und Ihre Anschrift an den Waren­lie­feran­ten weitergegeben werden.

(2) Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung oder ohne gesetzliche Grundlage werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an außerhalb der Vertragsabwicklung ste­hen­de Dritte weitergegeben. Nach vollständiger Vertragsabwicklung werden Ihre Da­ten für die weitere Verwendung gesperrt. Nach Ablauf der steuer- und handels­recht­li­chen Vorschriften werden diese Daten gelöscht, sofern Sie nicht aus­drück­lich in die weitere Nutzung eingewilligt haben.

§ 3 Informationen über Cookies

(1) Zur Optimierung unseres Internetauftritts setzen wir Cookies ein. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die im Arbeitsspeicher Ihres Computers gespeichert werden. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Browsers wieder ge­löscht. Andere Cookies ver­bleiben auf Ihrem Rechner (Langzeit-Cookies) und er­ken­nen ihn beim nächsten Be­such wie­der. Dadurch können wir Ihnen einen bes­seren Zugang auf unsere Seite ermög­lichen.

(2) Das Speichern von Cookies können Sie verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen „Cookies blockieren“ wählen. Dies kann aber eine Funktions­ein­schrän­kung unserer Angebote zur Folge haben.

§ 4 Social Plugins von Facebook

Wir verwenden Social Plugins von facebook.com, betrieben durch Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Die Plugins sind an dem Face­book Logo oder dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ zu erkennen. Wenn Sie z.B. den „Gefällt mir“ Button anklicken oder einen Kommentar abgeben, wird die ent­spre­chende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Weiterhin macht Facebook Ihre Vorlieben für Ihre Facebook-Freun­de öffentlich.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Aufruf unserer Sei­te Ihrem Face­book-Konto direkt zuordnen. Auch wenn Sie nicht ein­geloggt sind oder gar kein Face­book-Konto besitzen, übermittelt Ihr Browser Informationen (z.B. welche Webseite Sie aufgerufen haben, Ihre IP-Adresse), die von Facebook ge­spei­chert werden. Details zum Umgang mit Ihren persönlichen Daten durch Face­book sowie zu Ihren diesbezüglichen Rechten entnehmen Sie bitte den Daten­ver­wendungs­richtlinien von Facebook. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unsere Webseiten über Sie gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zu­ordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseiten bei Facebook aus­loggen.

§ 5 Social Plugins von Twitter

Wir verwenden mit Twitter und den Re-Tweet-Funktionen sog. „Social Plugins“ von twitter.com, betrieben durch die Twitter Inc. 795 Folsom St., Suite 600, San Fran­cisco, CA 94107. Wenn Sie die Re-Tweet-Funktionen nutzen, werden die von Ih­nen besuchten Web­seiten Dritten bekanntgegeben und mit Ihrem Twitter-Account ver­bun­den. Details zum Umgang mit Ihren Daten durch Twitter sowie zu Ihren Rech­ten und Ein­stel­lungs­mög­lich­keiten zum Schutz Ihrer persönlichen Daten kön­nen Sie den Datenschutzhinweisen von Twitter entnehmen

§ 6 Newsletter

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke ge­nutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit mög­lich. Die nach­stehende Einwilligung haben Sie in dieser oder ähnlicher Form ge­sondert oder ggf. im Verlauf des Bestellprozesses ausdrücklich erteilt:

„Ich möchte den unregelmäßig erscheinenden Newsletter erhalten.“

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenn Sie den Newsletter nicht weiter beziehen möchten, senden Sie bitte einfach eine kur­ze Mail an info@dorfpranger.de.

§ 7 Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Aus­kunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sper­rung oder Lö­schung dieser Daten. Fragen können Sie z.B. über die folgende E-Mail-Adresse stellen: info@dorfpranger.de.