An diesem nur in Hudelbux begangenen Feiertag gedenken die Hudelbuxer ihrem Sieg über die Zwiebelfalzer bei der Schlacht im Hudelbuxer Moor.

Den Zwiebelfalzer war damals zu Ohren gekommen, dass die Hudelbuxer einen Überfall eine Woche später geplant hatten. Also wollte man den Hudelbuxern mit einem Überfall eine Woche früher zuvorkommen. Der Plan schlug fehl, da die Zwiebelfalzer einen veralteten Tiedekalender verwendeten. Sie ertranken zwar nicht, wurden aber unter dem Gespött der Hudelbuxer aus dem Wasser gezogen.


Schreibe einen Kommentar