Das Hudelbuxer Reisebüro sucht noch Praktikanten, die als Trendscouts neue Events testen.

„Eine spannende Aufgabe für junge Leute“, so der Inhaber des Reisebüros, Helfegott Püschel. „Die Praktikanten kommen an Orte, die nie zuvor ein Mensch erreicht hat“.

Verschwiegen werden sollte nicht, dass diese Orte aus guten Grund nie erreicht wurden bzw. die Leute, die diesen Ort erreicht haben, nie zurückgekommen sind, um davon kund zu tun.

Auf die Frage, wo denn die drei Praktikanten verblieben sind, die das vom Hudelbuxer Reisebüro so angepriesene Höhlenevent testen sollten, gab sich Helfegott Püschel etwas einsilbig. Laut Mounty Roberts sind die jungen Leute seit drei Monaten verschollen. „Auch diese Praktikanten werden noch gesucht“, so der Ordnungshüter, der sich mit dem doppeldeutigen Stellenangebot nicht recht anfreunden kann.

Du willst wissen, ob Du als Praktikant geeignet bist?
Dann begleite Pater Pius in die gefährlichen Höhlen unter dem Zwiebelfalzer Münster
(auch als Free-Version zum Ausprobieren!):