Das Hudelbuxer Entenrennen ist eines der emotionalsten Ereignisse des Jahres. Hier wird betrogen und geschummelt, dass die Anstandsdamen von einer Onmacht in die nächste fallen.

Nur Hartgesottene kommen überhaupt bis an die Startlinie, und nur, wer einen Pakt mit dem Teufel eingeht, hat Chancen, auch die Ziellinie zu überqueren.

Obwohl es bei dieser lächerlich kindischen Veranstaltung nichts zu gewinnen gibt, ist Siegen halt alles!

Das Zwiebelfalzer Krankenhaus bereitet sicher derweil auf die Erstversorgung der Opfer vor. „Wie jedes Jahr horten wir wieder Kreislauftropfen für die ohnmächtigen Zuschauer und Sekundenkleber für die demolierten Enten“, so Schwester Abigail.